Nach langer Vorbereitungszeit startet der Landesverband des Verkehrsgewerbes Sachsen-Anhalt (LVSA) e.V. mit der zusätzlichen Dienstleistungssparte Taxi und Mietwagen.

Die Infoflyer wurden in dieser   Woche   druckfrisch   mit   einem   kurzen   Anschreiben   an Taxi- und Mietwagenunternehmen in Sachsen-Anhalt verschickt.

Ab sofort steht den Unternehmern und Unternehmerinnen ein fachkundiges Team mit einem riesigen Netzwerkfundament für Fragen rund um die Branche zur Verfügung.

Neben gewerbepolitischer Arbeit, als Bindeglied zwischen den Unternehmen und der Politik, bietet der LVSA auch regionale, direkte Unterstützung bei speziellen Themen wie beispielsweise der Krankenbeförderung oder auch TAXI-Tarifverhandlungen.

In Kooperation mit dem Taxi- und Mietwagenverband Deutschland (TMV) e.V. wird der LVSA mit seiner bereits über 30-jährigen Verbandserfahrung im Verkehrsgewerbe aktiv die Interessen der Taxi- und Mietwagenunternehmen vertreten.

Das Team des Landesverbandes freut sich auf seine neuen Herausforderungen!